Aktuelles

Groth & Co. präsentierte sich auf dem Lehrstelleninfotag in Uetersen

Interessierte Schülerinnen und Schüler ließen sich am Stand der Groth & Co. Bauunternehmung in Pinneberg zu den Ausbildungsberufen des Straßenbauers, Kanalbauers, Beton- und Stahlbetonbauers beraten. Sie informierten sich über Karrieremöglichkeiten auf den Baustellen z. B. als Geräteführer, Schachtmeister und Polier. Auch die Ausbildungsplätze als Bauzeichner/in, Industriemechaniker/in, Industriekauffrau und Industriekaufmann bei Groth & Co. fanden reges Interesse.

Zudem waren viele Schülerinnen und Schüler von der Kooperationsvereinbarung der Klaus-Groth-Schule mit der Bauunternehmung in Pinneberg begeistert. Schon direkt am Montag nach dem Lehrstelleninfotag meldeten sich erste Schüler mit Interessensbekundungen für ein Schulpraktikum oder das StudiLe-Programm. Letzteres verbindet als „Duales Studium“ die Ausbildung zum Hoch- oder Tiefbauer mit einem Studium des Bauingenieurwesens an der FH Lübeck.

Angenehme Kontakte zu Berufseinstiegsbegleitern sowie Lehrern und Lehrerinnen der umliegenden Schulen rundeten die positive Infotag-Erfahrung für Groth-Azubi Björn Haschke und Personalreferent Lars Rettig ab. Daher abschließend ein großes Dankeschön an Frau Fehlberg und Team für die reibungslose Organisation des Lehrstelleninfotags 2018 in Uetersen.