Erschließung und Pflasterung – Yachthafenresidenz Hohe Düne

Auftraggeber:
Hansestadt Rostock, Tiefbauamt
Servicegesellschaft HDM

Schwerpunkte:

  • ca. 50.000 m² Pflasterfläche
  • ca. 3.000 m Regenwasserkanal
  • ca. 4.000 m Schmutzwasserkanal
  • ca. 4.000 m Trinkwasserkanal
  • ca. 1.500 m Fernwärmeleitung
  • 4 Stck. Abwasserpumpwerke

Verantwortlich:
Groth & Co.
Bauunternehmung GmbH
Am Hechtgraben 1
18147 Rostock
Tel. (03 81) 6 59 11-0
Fax (03 81) 6 00 88-47
E-Mail: info@groth-rostock.de
» Weitere Informationen