Stadtumbau in Rostock – Wohnkomplex »Ahornhof 9-14«

Auftraggeber:
WIRO »Wohnen in Rostock
Wohnungsgesellschaft mbH«

Schwerpunkte:

  • Abbruch: Entkernung – Teilabbruch von tragenden Innenwänden und Komplettabbruch nichttragender Innenwände)
  • Stahlbetonbau: Errichtung einer neuen statischen Konstruktion – Stützen, Unterzüge, Wände
  • Mauerwerksbau: Errichtung neuer Innenwände zur Wohnraumaufteilung

Verantwortlich:
Groth & Co.
Bauunternehmung GmbH
Am Hechtgraben 1
18147 Rostock
Tel. (03 81) 6 59 11-0
Fax (03 81) 6 00 88 47
E-Mail: info@groth-rostock.de
» Weitere Informationen