Aktuelles

Spendenübergabe an die Hanseatische Bürgerstiftung Rostock e.V.

Am 01. September 2015 nahm in Rostock der Vorstand der Hanseatischen Bürgerstiftung Rostock e.V. Michel Schah Sedi eine Spende in Höhe von 5.000 € von Geschäftsführer Olaf Baaske entgegen.

Bei einem Empfang zum 25. Firmenjubiläum hatten Gesellschafter und Geschäftsführung die geladenen Geschäftspartner um eine Spende für karitative Zwecke gebeten und den Betrag anschließend großzügig aufgerundet.

Der Stiftungsgedanke ist in Rostock so alt wie die Hansestadt selber. Stifter unterstreichen ihre dauerhafte Verbundenheit zu der Stadt und ihren Menschen. Es geht darum, eine große Vielfalt gemeinnütziger Aktivitäten zu fördern, drängende soziale Probleme zu bekämpfen und für mehr Lebensqualität in Rostock zu sorgen.