Aktuelles

Ehrung der diesjährigen Groth-Jubilare

+

Im Rahmen eines alljährlich traditionellen Abendessens im Hemdinger Hof gratulierte Dr. Claus-Christian Ehrhardt am 17. November 2017 allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in diesem Jahr 10, 15, 20, 25, 30, 35 und sogar 45 Jahre Betriebszugehörigkeit feiern.

Die rund 15 Jubilare gehören zu den tatkräftigen und treuen Mitarbeitern des Pinneberger Unternehmens.

Den Mitarbeitern mit einer Betriebszugehörigkeit von 25 Jahren wurden zusätzlich Urkunden der Industrie- und Handelskammer und des Bauindustrieverbandes Hamburg Schleswig-Holstein verliehen, sowie ein Wert-Gutschein durch die Geschäftsleitung überreicht.

Herr Dr. Ehrhardt stellte den Werdegang jedes Einzelnen vor und bedankte sich außerordentlich für die Leistungsbereitschaft und Treue verbunden mit den besten Wünschen für die kommenden gemeinsamen Jahre bei Groth & Co.


Gruppenbild: Dr. C. Ehrhardt (Geschäftsführer, 2. von links) mit den Jubilaren
Carsten Kühl (Geräteführer, 25 J.), Manfred Radünz (Schachtmeister, 30 J.), Uwe Seifert (kfm. Angestellter, 45 J.), Volker Demant-Dräger (Einkäufer, 20 J.), Torsten Scharfenstein (Werkstattleiter, 35 J.), Hartmut Harms (Kraftfahrer, 35 J.), Wolfgang Grey (Spezial-Facharbeiter, 25 J.), Sandra Velde (kfm. Angestellte, 30 J.), Bernd Stanislaw (Schachtmeister, 35 J.), Jürgen Fuchs (Kraftfahrer, 30 J.)
Es fehlen: Andreas Wittich (Vorarbeiter, 25 J.), Manfred Lefoldt (Fachwerker, 20 J.) u. Heiko Gloe (Facharbeiter, 15 J.)